Logo Marini


Das Marino Marini Museum befindet sich in Florenz, Italien, und hat die Projektleitung für das Projekt MA&A übernommen. Das Museum widmet sich dem Künstler Marino Marini, einer der Hauptprotagonisten der italienischen Kunst des zwanzigsten Jahrhunderts. Die Ausstellungsräume befinden sich inmitten der alten Kirche San Pancrazio, die außerdem ein Juwel der Renaissance-Kunst, die Rucellai-Kapelle von Leon Battista Alberti, einschließt. Viele Sonderausstellungen widmen sich der zeitgenössischen Kunst. Die Ausstellungsräume sind hell, einladend und niemals überfüllt. Sie bieten unterschiedliche Perspektiven auf die Werke und fördern einen informellen Vermittlungsansatz.


Museo Marino Marini

Die Abteilung Bildung und Vermittlung geht von diesem einladenden, informellen, einbeziehenden Verständnis eines Museums aus und entwickelt Programme für alle Zielgruppen, von Kindern bis hin zu älteren und hochaltrigen Besuchern. Im Jahr 2012 startete das Projekt „Art in Your Hands – Die Kunst in deinen Händen“, das für Menschen mit Demenz und ihre Begleiter entwickelt wurde. Es entsprang dem Wunsch, das Museum zu öffnen und für jedermann zugänglich zu machen, auch für Menschen mit Demenz.

Official website: www.museomarinomarini.it


Zuletzt geändert: Samstag, 11. November 2017, 08:19